Zum Hauptmenü Zum Inhalt

389 – Der Sexdeal

389 – Der Sexdeal

von

Liebe Frauen,

Orgasmus gegen Orgasmus, so schaut’s aus.

Oder etwa nicht?

Sex ist ein Geben und Nehmen, wie es so schön heißt, und zwar ein beidseitiges. Mit anderen Worten: Ich gebe dir, was du willst, dafür bekomme ich, was ich will. Und was wollen wir? Richtig, Höhepunkte en masse. Wir wollen kommen kommen kommen.

Kommen könnten wir zwar auch alleine, aber das macht dann doch weniger Spaß.

Weil es eben beim Sex um mehr geht, als nur ums Kommen allein. Es geht auch darum, dass man gekommen wird. Klingt blöd, aber ich denke, Ihr wisst, was ich meine. Es geht darum, dass wer anderer […]

Weiterlesen

246 – Das Schenken

von

Liebe Frauen,

bekommt Ihr gerne Geschenke?

Was für eine Frage, natürlich bekommt Ihr gerne Geschenke, wer bekommt nicht gerne Geschenke, jeder bekommt gerne Geschenke, und vor allem Frauen bekommen gerne Geschenke, und zwar vor allem von ihren Männern. Nicht wahr?

Gut, lassen wir das Frauen-Klischee weg und auch die Pauschalisierung und sagen: Die meisten Menschen bekommen gerne Geschenke, und zwar meistens von ihren Partnern. Warum? Weil Geschenke etwas beweisen. Weil sie für etwas stehen. Weil sie zeigen: Ich denk an dich, ich schenk dir was, das bist du mir wert, ich freu mich, wenn ich dir eine Freude machen kann, ich will […]

Weiterlesen

155 – Das Familienfest

von

Liebe Frauen,

Glöckchen klingen, Plastikweihnachtsmänner steigen Fassaden hinauf, George Michael singt vom letzten Jahr, wo er sein Herz an die falsche Person verschenkt hat, und Chris Rea fährt mal wieder nach Hause. Denn es ist Weihnachten.

Und auch wenn wir das ganze Jahr über nichts mit unseren Familien zu tun haben, zu Weihnachten ist alles anders, da besinnt man sich, da geht man in sich, da wird man dankbar und denkt daran, wie wichtig einem die Familie doch ist.

Oder ist es nicht so? Oder denkt Ihr nur: So ein Scheiß, was kauf ich denen nur? Muss denn das schon wieder sein? […]

Weiterlesen