Zum Hauptmenü Zum Inhalt

392 – Der Nippelblitzer

392 – Der Nippelblitzer

von

Lieber Frauen,

Nippel, Nippel, Nippel.

Brustwarze, Brustwarze, Brustwarze.

Mamille.

Igelschnäuzchen.

Habe ich nicht er-, sondern nur gefunden. Letzteres.

Facebook verbietet Nippel. Weibliche Nippel. Und man fragt sich, warum das so ist. Warum das auch nur so sein könnte. Warum, um himmelswillen, darf man eine weibliche Brustwarze nicht zeigen?

Ich sag es Euch: Damit sie interessant bleibt. Damit eben nicht das passiert, was Aktionen wie #freethenipple erreichen wollen, dass nämlich ein ganz normaler, entspannter Blick auf die weibliche Brust und deren Spitze geworfen wird. Denn das würde das Ende eines der wichtigsten Errungenschaften modernen Journalismus‘ zerstören: Den Nippelblitzer.

Habt Ihr das gesehen? Jennifer Lawrence hatte ein Kleid an […]

Weiterlesen

286 – Die Nippel

von

Liebe Frauen,

was ist der Unterschied zwischen einem weiblichen und einem männlichen Nippel?

Jetzt kommt kein Witz, sondern eine Tatsache. Die allerdings vielleicht doch ein wenig ein Witz ist: Männliche Nippel darf man anschauen und herzeigen, weibliche nicht.

Natürlich ist es im aufgeklärten und liberalen Europa kein Problem, einen Strand zu finden, an dem frau oben ohne sein darf. Aber: Trotzdem muss sie einen Strand finden, an dem sie oben ohne sein darf, denn es gibt genügend, wo sie es nicht darf. Wo es als unangemessen angesehen wird. Da muss der Nippel bedeckt sein. Und ich muss gar nicht von facebook und […]

Weiterlesen

105 – Die Brustwarze

von

Liebe Frauen,

gleich mal eines vorweg: „Brustwarze“ ist wahrlich kein schönes Wort, deshalb neuer Titel:

Der Nippel.

Ja, besser. Also:

Liebe Frauen,

zu Silvester war ich auf einer burlesque-Party. Burlesque, Ihr wisst schon, das ist das, wo sich Frauen im Stil der Shows der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zwar nackig machen, aber nicht nur untenrum nicht alles herzeigen (ein kleines Stoffdreieck ist das Mindeste, das bleibt), sondern zwar ihre Brüste zeigen, aber eben nicht die Nippel, auf denen kleben nämlich lustige Pasties, gerne mit Quasten versehen, weil man damit so schön rumwedeln kann.

Ihr sagt, ich war auf einer Strip-Show?

Nein, war ich nicht.

Gut, die […]

Weiterlesen