Zum Hauptmenü Zum Inhalt

... Zum Thema Körper

Alle Beiträge der ausgewählten Kategorie

148 - die geliebte Kröte | Adam spricht #

148 – Die geliebte Kröte

5. November 2012

0 Kommentare

  • Körper
  • Liebe

Liebe Frauen,

Hugh Jackman.

Hugh Jackman?

Ja, genau, Hugh Jackman. Den findet Ihr doch gut, oder? Die meisten von Euch. Der sieht gut aus und ist cool und charmant und, ja, auch ein guter Schauspieler, er kann singen und ist witzig und trotzdem ein Held und … Und er ist einer der ganz ganz wenigen Holywood-Männer dieser Art, die seit Jahren und Jahrzehnten bei ein und derselben Frau sind, statt sich ein hübsches Möchtegernsternchen nach dem anderen zu angeln oder die gerade anfallenden Filmpartnerinnen flachzulegen. Und wenn der gute Hugh dann mal seine Frau mitnimmt auf den roten Teppich, dann steht da […]

Weiterlesen

141 - der Busenblick | Adam spricht #

141 – Der Busenblick

17. September 2012

0 Kommentare

  • Körper
  • Liebe
  • Männer

Liebe Frauen,

ja, da geht er, cool, lässig, die Arme weit im Rhythmus seines Gangs schwingend, unbeirrt, sicher, die Augen hinter den verspiegelten Gläsern der Piloten-Sonnebrille nach vor gerichtet, in die Zukunft, die seine ist, die ihm niemand streitig macht, denn er weiß, was er will.

Moment, da hat sich jetzt ein Fehler eingeschlichen. Und zwar? Genau: Wie kann man wissen, ob er so schön starr in die Zukunft blickt, wenn seine Augen hinter einer Sonnebrille verschwinden? Eben, kann man nicht. Und es ist auch ganz anders. Denn deshalb trägt er sie ja, diese Brille, um zu verstecken, dass seine Augen […]

Weiterlesen

130 - das Pflaster auf der Nase | Adam spricht #

130 – Das Pflaster auf der Nase

2. Juli 2012

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

auch heute möchte ich nochmal aus dem Orient berichten, genauer: aus Teheran.

Wenn ich so durch die Straßen geh, durch Basare und Parks, fällt mir eines immer wieder auf: Sehr viele junge Frauen haben ein Pflaster auf der Nase. Und wenn ich „viele“ sage, meine ich das auch, es waren sehr viele, sonst wären sie mir nicht so aufgefallen.

Nun stelle ich mir natürlich die Frage, die Ihr Euch stellt: Warum, bitteschön, haben die ein Pflaster auf der Nase?

Der erste Gedanke ist ein falscher. Zumindest wenn der erste Gedanke ist: Naja klar, in einer solch frauenfeindlichen Gesellschaft haben die Männer […]

Weiterlesen

129 - das Kopftuch | Adam spricht #

129 – Das Kopftuch

25. Juni 2012

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

heute schreibe ich Euch aus Teheran. Ja, genau, Teheran, der Hauptstadt von Iran, jenem Land, welches, glaubt man den westlichen Medien, ganz ganz böse und jederzeit bereit ist, einen atomaren Weltkrieg über die Menschheit hereinbrechen zu lassen, weil… Ja, warum eigentlich? Ja, doch, eben, weil es so ein böses Land ist und überhaupt, das sind doch alles Terroristen, und wie die schon rumlaufen, kein Wunder, oder?, und… Ja, genau, und der Umgang mit den Frauen auch.

Also, ich will auch weiterhin nicht politisch werden, aber ich möchte doch betonen, dass man den Medien eben nicht immer alles einfach so […]

Weiterlesen

123 - der Sugardaddy | Adam spricht #

123 – Der Sugardaddy

14. Mai 2012

0 Kommentare

  • Körper
  • Männer
  • Sex

Liebe Frauen,

es gibt nichts, das nicht gebraucht wird.

Na, das ist doch mal eine Aussage, was?

Letzte Woche habe ich über jene Frauen geredet, die sich aufführen wie frühpubertierende Mädels, und dass ich mit ihnen nicht unbedingt viel anfangen kann. Trotzdem gibt es sie. Also werden sie, folge ich meiner Anfangsweisheit, auch gebraucht. Sie sind existenzberechtigt. Fragt sich nur, warum. Respektive für wen.

Ganz einfach, für jene Männer, die gerne Püppchen um sich herum haben, die es mögen, wenn Kaugummi kauende Blondchen mit Zöpfchen und Mini-Popöchen aber Megatittchen sie aus ihren rehbraunen Augen anschauen und den Kopf leicht schief legen, und dann […]

Weiterlesen

122 - die Kindfrau | Adam spricht #

122 – Die Kindfrau

7. Mai 2012

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

nicht über jene Frauen möchte ich schreiben, die, egal wie alt sie sind, immer irgendwie aussehen wie 12jährige, weil sie klein sind und dünn und vor allem eines nicht haben: Brüste. Oder keine großen, keine, für die frau einen BH bräuchte, außer zu dem Zweck, ihn auszustopfen, damit es nach mehr aussieht. Auch diese Frauen erfreuen sich bei vielen Männern großer Beliebtheit, so großer, dass es einen eigenen Begriff für sie gibt: petite. Das ist französisch und bedeutet: Kleine. Sie kaufen ihre Klamotten in den Kinderabteilungen, weil ihnen alles andere zu groß ist, und der dadurch entstehende look […]

Weiterlesen

120 - der Blähbauch | Adam spricht #

120 – Der Blähbauch

23. April 2012

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

Ihr seid uns Männern ja immer wieder Geheimnis und Rätsel. Und hin und wieder wollen wir Euch lüften respektive lösen. Und dann halten wir uns an alle Hinweise, die wir so finden können. Und viele dieser Hinweise entnehmen wir den Medien, allen voran der Werbung. Und diese teilt uns nicht nur mit, dass Frauen unten raustropfende und leicht müffelnde Wesen sind (wofür bräuchtet Ihr sonst die ganzen Slipeinlagen mit und ohne Flügel und Deofunktion für die starken und stärkeren und ganz normalen Tage?), nein, Ihr seid auch wie Wasserleichen, die aufblähen zu unförmigen Teilen, die anschließend pupsen aber […]

Weiterlesen

117 - die Krallen | Adam spricht #

117 – Die Krallen

2. April 2012

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

Nagelstudios.

Überall schießen sie wie Giftpilze aus der Landschaft, kein Kaff, und sei es noch so hinterwäldlerisch, das nicht mindestens ein Nagelstudio aufweisen kann. Und dann schaut man im Vorbeigehen kurz rein und entdeckt drinnen eine solariumgebräunte Tussi (Nagelstudios und Sonnenstudios scheinen eh ein gewisses symbiotisches Verhältnis zueinander zu pflegen), und die Tussi hat auch noch gezupfte und dann viel zu hoch wieder aufgemalte Augenbrauen aufzuweisen, und vor ihr sitzt ein Hausmütterchen und lässt sich die Nägel machen.

Und was haben wir davon? Sekretärinnen, die mit spitzen Krallen die Tastatur hämmern, Postbeamtinnen, die keine Brieföffner mehr brauchen, Polizistinnen, die gefährlicher […]

Weiterlesen

111 - der Geruch von Muschis | Adam spricht #

111 – Der Geruch von Muschis

20. Februar 2012

7 Kommentare

  • Körper
  • Sex

Liebe Frauen,

kaum schreibe ich mal über den Geruch von Frauen (siehe letzte Woche), werde ich auch schon gefragt, wie’s denn mit dem Geruch von Frauen „untenrum“ steht.

Wie, wie’s damit steht?

Naja, was halten Männer davon?

Vom Geruch von Muschis? Tja, sie stehen drauf.

Natürlich machen Männer, nein, nicht alle, daber doch die typischen Typen, gerne mal sehr schlechte und alkoholseelige Witze darüber, dass Muschis stinken. Und darauf folgt lautes, gröhlendes Gelache. Nach Fisch wird dann oft noch nachgeschoben, haha, so lustig.

Nicht dass ich persönlich in meinem Leben an so vielen Vaginae gerochen hätte, aber mir ist das noch nie passiert. Ja, klar […]

Weiterlesen