Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Adam spricht- Das Buch (signiert)

28. April 2019

0 Kommentare

 18,95

Adam spricht – Das Buch (signiert)

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 30.- in Österreich, € 50.- in Europa.

Kategorien: ,

Beschreibung

Das kriegst du nur hier: dein persönliches, handsignierte Exemplar von Adam spricht – Das Buch!

Hinweis:

Wenn du einen besonderen Wunsch für die Signatur hast („Für die liebe Oma“, „Zur Hochzeit“, „Damit du weißt, warum ich dich verlasse“ o.ä.), schreib mir eine entsprechende Notiz im Kommentarfeld „Bestellnotiz“ an der Kasse (da, wo du die Lieferadresse eingibst).

Raoul Biltgen: Adam spricht

69 Einblicke in das Liebes- und Sexleben der Männer

„tiefe bis schonungslos ehrliche Einblicke in die Männerwelt – ein Lesevergnügen“ – Atterbuch, Buchhandlung Weidinger

„mega lustig geschrieben“ – Conny Kreuter, Schau TV

„Sehr direkt, humorvoll und pointiert geschrieben!“ – Jennifer B. Wind, Lovelybooks.de

Was denken Männer? Denken Männer überhaupt? Und wenn ja, womit? Wenn Männer tatsächlich noch mit etwas anderem denken als dem Inhalt ihrer Hose, warum sind sie dann so, wie sie sind? Warum tun sie all das, was sie tun? Blöde Anmachsprüche absondern, anderen Frauen hinterherschauen, sich in aller Öffentlichkeit am Sack kratzen, beim kleinsten Schnupfen in tiefster Agonie versinken …

Oder können Männer sehr wohl jenseits aller Klischees beziehungs-, kommunikations- und lebensfähig sein?

Passen Männer und Frauen überhaupt zusammen?

Oder wissen sie vielleicht einfach nur nicht wie?

In 69 kurzen Texten setzt sich der Schriftsteller und Psychotherapeut Raoul Biltgen frech, witzig, frivol, selbstironisch, offen und ehrlich mit diesen und noch vielen weiteren Fragen zum wichtigsten Thema seit dem Rausschmiss aus dem Paradies auseinander. Denn: Adam spricht – über alles, was sich Frauen nicht zu fragen und Männer nicht zu sagen trauen.

978-3-902873-65-1

Kyrene Verlag, 2019
Fine Paperback
216 S., 18,95 Euro

Dir gefällt mein Artikel? Dann sag's bitte weiter:


Kontaktformular