Zum Hauptmenü Zum Inhalt

... Zum Thema Körper

Alle Beiträge der ausgewählten Kategorie

413 - der Schweiß | Adam spricht #

413 – Der Schweiß

3. Dezember 2017

2 Kommentare

  • Körper
  • Sex

Liebe Frauen!

Allein das Wort Schweiß löst doch schon Ekelanregungen aus, oder nicht?

Wäh.

Was ist Euch an Bildern in den Sinn gekommen? Dickbäuchige Männer, denen die Soße über den nackten Oberkörper rinnt? Durchs an der Haut klebende Bauchfell? Entlang der strähnigen Rückenhaare? Oder seht Ihr an den Achseln schweißfleckige Oberhemden vor Euch? Oder ist es eher der Geruch, der Euch vor Entsetzen vom Bildschirm hat zurückspringen lassen, dieser penetrante, beißende Gestank, der einem das Gefühl vermittelt, dass er überall ist, wenn man ihn einmal wahrgenommen hat. Der einen selbst den geliebtesten Menschen zu einer Person verkommen lässt, von der man so […]

Weiterlesen

405 - die Beinhaare | Adam spricht #

405 – Die Beinhaare

8. Oktober 2017

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

ob Frauen sich wirklich die Beine rasieren müssen, wollt Ihr also wissen.

Diese Frage wäre so leicht zu beantworten, hätte ich nicht letzte Woche ein Plädoyer dafür gehalten, dass sich Frauen nicht durch welche Modemeinungen auch immer dazu überreden lassen sollen, sich das Schamhaar zu rasieren. Oder weil es Männer (angeblich) wollen. Konsequenterweise müsste also meine Antwort zu dieser Frage eindeutig sein und lauten: Nur wenn Ihr das wollt.

Nun bin aber selbst ich manchmal (aber doch) nur ein Mann. Und habe dementsprechend so meine Vorlieben. Die ich manchmal sehr eindeutig an dieser Stelle zu verkünden mich bemüßigt fühle. Manchmal […]

Weiterlesen

404 - der Busch | Adam spricht #

404 – Der Busch

1. Oktober 2017

1 Kommentar

  • Körper

Liebe Frauen,

Schamhaare feiern ihr Comeback.

Ja, das habe ich kürzlich in einem Frauenmagazin gelesen: Frauen laufen wieder mit Haaren in der Hose rum. Sie hören auf, sich unten rum zu rasieren. Männliche Hipster tragen schließlich auch Bart. Obwohl ich da wiederum gelesen habe, das sei schon wieder out. Egal. Behaarter Vernushügel ist in. Wieder. Busch is back.

Darf ich Euch etwas verraten? Was Ihr eigentlich wissen müsstet. Die Schamhaare feiern gar nichts, auch kein Comeback, denn zurück kommen sie ständig. Um dann wieder abgesäbelt zu werden. Woche für Woche. Oder auch Tag für Tag.

Und ich atme tief aus, dass es scheinbar […]

Weiterlesen

401 - die Falten | Adam spricht #

401 – Die Falten

10. September 2017

6 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

lasst die Finger von Botox.

Danke, das war’s.

Euer Adam.

Wie jetzt, Ihr wollt wissen, warum?

Ich finde es traurig, dass ich das jetzt auch noch erklären muss, denn das zeigt, dass Ihr, liebe Frauen, tatsächlich denkt, dass es gut sein könnte, unter welchen seltsamen Umständen auch immer, keine Falten zu haben. Und ich spreche von jenen Falten, die sich jeder Mensch im Laufe seines Lebens nunmal anzüchtet. Und bei manchen sind diese tief, bei anderen nicht. Bei manchen kommen sie früh, bei anderen scheinbar überhaupt nie. Stimmt natürlich nicht, sie sind nur weniger auffällig. Und ja, man kann so viel dagegen […]

Weiterlesen

397 - die Schönheit | Adam spricht #

397 – Die Schönheit

13. August 2017

6 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

findet Ihr Euch schön?

Gut, das freut mich.

Ja, ich nehme an, dass Ihr mit Ja geantwortet habt.

Allerdings höre ich eher so ein: Ja, im Grunde schon, im Großen und Ganzen, bis auf hier und da und …

Und dann höre ich schon gar nicht mehr zu. Eigentlich möchte ich schon beim „Ja“ aufgehört haben zuzuhören. „Ja“ reicht.

Auf die Frage, wann man schön ist, gibt es wahrscheinlich so viele Antworten, wie es Menschen gibt. Und gab. Und geben wird. Und da können sich die Damen und Herren Wissenschaftler lange die schönen Köpfe darüber zerbrechen, was es denn nun ist, was Menschen […]

Weiterlesen

392 - der Nippelblitzer | Adam spricht #

392 – Der Nippelblitzer

9. Juli 2017

7 Kommentare

  • Körper

Lieber Frauen,

Nippel, Nippel, Nippel.

Brustwarze, Brustwarze, Brustwarze.

Mamille.

Igelschnäuzchen.

Habe ich nicht er-, sondern nur gefunden. Letzteres.

Facebook verbietet Nippel. Weibliche Nippel. Und man fragt sich, warum das so ist. Warum das auch nur so sein könnte. Warum, um himmelswillen, darf man eine weibliche Brustwarze nicht zeigen?

Ich sag es Euch: Damit sie interessant bleibt. Damit eben nicht das passiert, was Aktionen wie #freethenipple erreichen wollen, dass nämlich ein ganz normaler, entspannter Blick auf die weibliche Brust und deren Spitze geworfen wird. Denn das würde das Ende eines der wichtigsten Errungenschaften modernen Journalismus‘ zerstören: Den Nippelblitzer.

Habt Ihr das gesehen? Jennifer Lawrence hatte ein Kleid an […]

Weiterlesen

380 - das Abbild Gottes | Adam spricht #

380 – Das Abbild Gottes

16. April 2017

9 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

wie haltet Ihr es mit der Religion?

Meine Vergangenheit ist stark religiös geprägt, weshalb ich Euch mitteilen kann, dass der Mensch nach dem Abbild Gottes geschaffen ist. Aber das wusstet Ihr doch sicher schon, oder etwa nicht?

Eben.

Und das heißt?

Das heißt: Der Mensch schaut so aus wie sein Erschaffer, Gott.

Das heißt, der Erschaffer des Menschen, Gott, schaut so aus wie sein Werk, der Mensch.

Also ist er höchst selten ein alter Mann mit langem weißen Bart in einem langen weißen Gewand. Weil Gandalf kein Mensch ist. Viel mehr ist Gott einer mit Bierbauch, nicht gerade durchtrainiert, Glatzenansatz, müden Augen, die Fernbedienung […]

Weiterlesen

372 - die Müdigkeit | Adam spricht #

372 – Die Müdigkeit

19. Februar 2017

7 Kommentare

  • Körper
  • Sex

Liebe Frauen,

Migräne ist out, Müdigkeit ist in.

Denn Müdigkeit ist etwas, das dürfen auch die Männer haben. Denn es ist Ausdruck eines arbeitsreichen Tages, die hat man sich also wohlverdient.

Mann und Frau arbeiten. Das dürfen beide, das tun beide, das ist gut so, wir leben nicht mehr in den 50ern, als Frau noch Hausfrau und Mutter zu sein hatte. Okay, nein, jetzt habe ich einen Fehler gemacht. Auch Hausfrau und Mutter ist Arbeit. Und alle Hausfrauen und Mütter wissen, wie viel Arbeit es ist. Gilt übrigens auch für Hausmann und Vater. Was ich gemeint habe: Menschen arbeiten und dürfen nach […]

Weiterlesen

371 - die Scham | Adam spricht #

371 – Die Scham

12. Februar 2017

10 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

schämt Euch.

Wofür?

Dafür, dass Ihr Frauen seid.

Wie bitte? Geht’s noch? Jetzt haben sie dir aber vollkommen ins Hirn geschissen, oder welcher Goldfisch ist grad aus deinem Aquarium gehüpft?

Sorry, liebe Frauen, habe nicht ich erfunden, gibt es schon seit Langem, ist so ein Ding diverser Religionen, vor allem der christlichen, weil es ja Eva war, die die Erbsünde begangen hat. Adam konnte da gar nichts für. Ich kann da gar nichts für. Also, schämt Euch auch noch, mich da zu bezichtigen, Unfrieden säen zu wollen oder so.

Scham ist ein sehr tiefgehendes Gefühl. Und deshalb bedeutet es Macht für diejenigen, die […]

Weiterlesen