Zum Hauptmenü Zum Inhalt

542 – Die Vorlieben der Männer

24. Mai 2020

0 Kommentare

  • Körper

Liebe Frauen,

wollt Ihr wissen, was Männer wirklich wollen?

So richtig?

Was einfach alle Männer absolut geil finden?

Was Ihr, liebe Frauen, also nur erfüllen müsst, um jeden, wirklich jeden abzukriegen, den Ihr wollt?

Na dann, fragt wen anderen. Ich weiß es nicht.

Der Wunsch nach einfachen Erklärungen

Ich verrate wohl kein Geheimnis, dass auch diese Seite, auf der Ihr Euch grad herumtreibt, überwacht ist. Nein, ich weiß nicht, wie Ihr heißt. Aber ich weiß unter Umständen, wie Ihr zu mir gekommen seid. Nämlich dann, wenn Ihr das per Google getan habt. Und während manche „Adam spricht“ googlen, googlen andere ganz anderes. Und landen dann trotzdem bei mir. Und sind wohl schwer enttäuscht. (Die meisten, deren Wünsche ich nicht erfülle, landen beim Artikel 139: Der Sex mit Hund.) Viele finden aber auch ihren Weg zu mir, indem sie googlen: Was macht Männer an? Oder: Was macht Männer wirklich an? Oder: Finden Männer dieses oder jenes gut? Blasen, große Titten, Cellulite?

Sitzen da wirklich Frauen … Sitzt Ihr da vor dem Bildschirm, beschaut Euch Eure Brüste, und denkt Euch: Hm, ob wohl die Männer da drauf stehen? Oder: Ab wie viel Cellulite stehen sie nicht mehr drauf? Und erwartet Ihr, die Ihr diese Fragen dann auch noch eintippt, wirklich Antworten? Ja, Nein?

Dann haltet Ihr die Männer für wesentlich einfacher gestrickt, als ich das tu.

Aber ich versteh’s, es wär natürlich super, wenn es solch einfachen Erklärungen gäbe. Dann kann man sich einordnen. Oder anpassen.

Gibt es aber nicht.

Und jetzt seid Ihr die von mir enttäuschten.

Die Vorlieben

Dabei ist es nicht nur das Beste, was ich dazu sagen kann, es ist das Beste, was Ihr dazu hören könnt. Denn es gibt nichts, worauf nicht irgendein Mann steht. Und ich sage sehr klar und eindeutig: Nichts. Auch wenn es vielleicht manches gibt, worauf nur sehr wenige Männer stehen. Aber für diese seid Ihr, so Ihr etwas an Euch habt, das ganz besonders außergewöhnlich ist, für gerade diese wenigen Männer die absoluten Erfüllungen ihrer wildesten Phantasien, weil sie sich gedacht haben: Boah, das, worauf ich da steh, das wird mir niemals irgendwer erfüllen können. Das gibt es gar nicht. Das sag ich gar nicht. Und nein, ich rede durchaus jetzt nicht (nur) von irgendwelchen abgefahrenen Sexualpraktiken.

Würden alle Männer das Gleiche gut finden, würde die Menschheit nicht mehr lange bestehen. Dann würden sich alle Männer um die Frauen streiten, die all das bieten, worauf alle Männer stehen, und wir wissen doch, wie das ausgeht. Nicht gut.

Und ich weigere mich sogar zu sagen, dass wohl die meisten Männer dieses oder jenes ganz besonders geil finden. Weil es nicht stimmt. Große Titten? Blasen? Nein. Cellulite? Wurscht.

Leider kann ich deswegen aber beim besten Willen nicht einmal das hier behaupten: Die meisten Männer stehen drauf, dass Ihr nicht ständig versucht, irgendwelchen vermeintlichen Vorlieben der Männer zu entsprechen. Denn es gibt halt doch einige Männer, die genau das von Euch erwarten. Und ich sage: Immer noch Eure Entscheidung, ob Ihr diese Erwartungen erfüllen wollt. Wenn es nach mir geht: Nö. Aber damit würdet Ihr ja meiner Erwartung an Euch entgegenkommen. Also wie Ihr’s macht … Ist es richtig.

Euer Adam

Dir gefällt mein Artikel? Dann sag's bitte weiter:


Kontaktformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*